Focus Photo und Presse Agentur GmbH

Claudio Hils

Fotografien, wie alle Medien, haben eine Wirklichkeit erschließende und Wirklichkeit erzeugende Funktion. Die Bilder von Claudio Hils sind Gratwanderungen zwischen diesen Realitäten. Die Tiefe und Sensibilität seiner fotografischen Erkundungen zeitgeschichtlicher Themen gleichen künstlerischen Feldforschungen in politischen Landschaften. Sein revidierter Dokumentarismus stellt eine kritische Intervention in den Bereich der ‘öffentlichen Bilder’ (Virilio) unserer visuell dominierten Medienwelt dar.