Focus Photo und Presse Agentur GmbH

Corporate People

  • Jump
    Nokia – Projekt „Jump“, São Paulo.
    (1/16)
  • Flug
    Lufthansa – Frankfurt airport terminal, Germany.
    (2/16)
  • Bank
    Volkswagen Bank, Sao Paulo.
    (3/16)
  • Executive
    Clariant. Business Executive, Sao Paulo.
    (4/16)
  • Büro
    Rede– Büros São Paulo.
    (5/16)
  • Büro
    Suzano– Büros São Paulo.
    (6/16)
  • Büro
    Google – Büros in São Paulo.
    (7/16)
  • Büro
    Cosan - Büros in São Paulo.
    (8/16)
  • Büro
    Volkswagen Bank - Büros São Paulo.
    (9/16)
  • Büro
    Whirlpool - Büros São Paulo.
    (10/16)
  • Büro
    Volkswagen Bank - Büros São Paulo.
    (11/16)
  • Ernährungsberaterin
    Nestlé Nutria – Fachleute für Ernährung, Sao Paulo.
    (12/16)
  • Büro
    BASF – Büros São Paulo.
    (13/16)
  • Büro
    Suzano– Büros São Paulo.
    (14/16)
  • Betreiber
    Rede – Central Verteilernetz in Mato Grosso.
    (15/16)
  • Restaurant
    Moinho de Pedra Restaurant in São Paulo.
    (16/16)

Editorial

  • Katolik
    Indianerstamm in der Gegend von Tabatinga, Amazonas. Buch 24 Std. der katholischen Kirche, Vatikan, 2005.
    (1/8)
  • Mönch
    Mönch Gino, Tabatinga, Amazonas. Buch 24 Std. der katholischen Kirche, Vatikan, 2005.
    (2/8)
  • Glühwürmchen
    Pirilampo, das „Glühwürmchen“. Ilhéus, Bahia, Brasilien. Arbeit wurde noch nicht publiziert, 2008.
    (3/8)
  • Surui
    Surui Indianer, die Technologie nutzen, um die Abholzung zu bekämpfen. National Geografic Zeitschrift, 2012.
    (4/8)
  • Surui
    Surui Indianer, die Technologie nutzen, um die Abholzung zu bekämpfen. National Geografic Zeitschrift, 2012
    (5/8)
  • Xincrim
    Indianer Xincrim, Amazon. Zeitschrift Energia, 2011.
    (6/8)
  • Haus und Dach
    Besitzeinnahme durch Familien der Organisation „Ohne Haus und Dach“, Recife, Pernambuco, Brasilien. Tageszeitung „O Estado de São Paulo“, 1999.
    (7/8)
  • Holzabbau
    Beschlagnahme von Maschinen, die für den illegalen Holzabbau im Bundesland Pará, Brasilien, eingesetzt wurden. Zeitschrift „Der Spiegel“, 2008.
    (8/8)

Entwicklungshilfe - NGOs - Non Governamental Organizations

  • Favela
    Die Gemeinde der Favela Morro Santa Tereza, Rio de Janeiro. Buchausgabe „Digital Inclusion”, Microsoft.
    (1/10)
  • Happiness
    The Happiness Doctors, Sao Paulo.
    (2/10)
  • LESF
    Die soziale Einrichtung LESF (Waisenhaus und Schule São Francisco), São Paulo.
    (3/10)
  • Sozial
    Soziale Einrichtung Evoluir in Itamarati, Minas Gerais. Institut Votorantim.
    (4/10)
  • Waldorf
    Projekt Alchemie, São Paulo. Buchausgabe 50 Jahre Waldorf Schule Brasilien.
    (5/10)
  • Favela
    Die Gemeinde der Favela Engenho Velho in Salvador. Institut Votorantim.
    (6/10)
  • Kunst
    Kunst Projekt Crisalida, Sao Paulo.
    (7/10)
  • Sport
    Sport für die Jugend. Pelotas, Rio Grande do Sul.
    (8/10)
  • Favela
    Die Gemeinde der Favela Morro do Estácio, Rio de Janeiro. Buchausgabe “Inclusão Digital”, Microsolft.
    (9/10)
  • Clowns
    Gruppe „Pombas Urbanas“ im Stadtteil Cidade Tiradentes, São Paulo. Institut Votorantim.
    (10/10)