Focus Photo und Presse Agentur GmbH

Thomas Victor Book

Straße der Träume
Ein Roadtrip auf der B96
Von Raphael Thelen und Thomas Victor.
Zu DDR-Zeiten war die Fernverkehrsstraße 96 eine »Straße der Träume«. Wer auf ihr in Richtung Berlin und Ostsee unterwegs war, der konnte ein bisschen träumen – von einem anderen Leben und von großer Freiheit.
Aber wovon träumen die Menschen entlang der B96 heute? Raphael Thelen und Thomas Victor wollten es herausfinden und sind über 570 Kilometer vom tiefsten Sachsen über Hoyerswerda, Berlin und Stralsund bis zur Ostsee nach Rügen gefahren. Die Menschen, die sie unterwegs getroffen haben, sind so ganz anders, als gängige Klischees glauben machen wollen.
BE.BRA-Verlag
208 Seiten, 120 Abb., 13,5 x 21,0 cm, Paperback
ISBN 978-3-86124-715-9 Am 14. März um 20 Uhr stellen die beiden ihr Buch im Neuen Schauspiel Leipzig vor.

strassedertraeume
Straße der Träume
Foto von Thomas Victor

06.03.2018